Ablauf der Vers-für-Vers Besprechung

#1 von Philos , 19.03.2010 16:31

Liebe Leser,
herzlich willkommen zur Vers-für-Vers-Besprechung der inspirierten Briefe der Bibel.
Jesus sagte : Denn wo zwei oder drei versammelt sind in meinem Namen, da bin ich mitten unter ihnen. - Matthäus 18:20. Um einen Anfang zu machen genügen also 2 oder 3 Teilnehmer aber es dürfen natürlich mehr werden.

Dieser Bereich des Forums entspricht einer christlichen Zusammenkunft und sollte somit in Würde ablaufen (Wer z.B. an der Bibel zweifelt kann in einem anderen Bereich des Forums Fragen stellen). Der jeweilige Brief und der oder die zu besprechenden Verse werden vom Webmaster oder von einem von ihm bestimmten Mitglied zur Diskussion freigegeben. Wer möchte kann die Texte kommentieren. Es wird vorkommen, dass verschiedene Meinungen über ein Text geäußert werden. Jeder Leser kann sich anschließend selbst eine Meinung über das Gesagte bilden. Niemand unter den Teilnehmern hat die Autorität letztendlich zu entscheiden was richtig oder falsch ist.

Möge die Gnade des Vaters und die Hilfe des hl Geistes mit uns allen sein während wir uns bemühen, die hl Schrift zu verstehen um Jesus in treue folgen zu können.


... damit alle den Sohn ehren, wie sie den Vater ehren. - Johannes 5:23

Philos  
Philos
Beiträge: 257
Registriert am: 18.01.2010

zuletzt bearbeitet 19.03.2010 | Top

RE: Ablauf der Vers-für-Vers Besprechung

#2 von Obadja , 07.12.2020 21:28

Wäre das hier noch aktuell? Oder hat sich einfach niemand dafür interessiert? Wäre doch toll und ein gute Idee!

An Jurek, Ist Philo nicht mehr dabei?

Gruss Obadja


Epheser 5:1,2 Werdet nun Gottes Nachahmer als geliebte Kinder und wandelt in der Liebe, gleichwie auch Christus uns geliebt und sich selbst für uns gegeben hat als Darbringung und Schlachtopfer, zu einem lieblichen Geruch für Gott.

 
Obadja
Beiträge: 131
Registriert am: 17.11.2020


RE: Ablauf der Vers-für-Vers Besprechung

#3 von Jurek , 08.12.2020 05:18

Das ist nach wie vor aktuell, aber leider niemand hat sich ausreichend dafür interessiert ...

Philo ist leider nicht mehr dabei (wohl damals aus familiären oder anderen Gründen[?]) und der ist auch nicht der jüngste...
Ich würde mich SEHR freuen, wenn der wieder hier dabei wäre.

Wichtig dabei ist aber Luk 14:28, ob man Ausdauer und dauerhaftes Interesse mitbringt um was auch zu Ende zu führen, und nicht, dass es so passiert wie hier, wo ich Joh.-Ev. dann selber zu ende, als ein "Alleinunterhalter", machte, oder wie einst in der BI mit ihrem "Bibelkreis", welcher sich nur nach wenigen Kapitel des Römerbriefes aufgelöst hat.

Wer also ernsthaftes Interesse an systematischer Bibelbetrachtung hat, und hier noch weitere Bibelbücher Vers-für-Vers betrachten möchte, ist dazu eingeladen.


"Und dies ist das Zeugnis: dass GOTT uns ewiges Leben gegeben hat, und dieses Leben ist in Seinem SOHN.
Wer den SOHN hat, hat das (wahre) Leben; wer den SOHN GOTTES nicht hat, hat das (wahre) Leben nicht.
"
1. Johannes 5:11,12.

 
Jurek
Beiträge: 15.374
Registriert am: 03.10.2009


RE: Ablauf der Vers-für-Vers Besprechung

#4 von Jurek , 14.12.2020 10:17

Aber nach wie vor kann an entsprechender Stelle, wo das jeweilige Bibel buch kommentiert wurde, jeder der es möchte, seine Kommentare zu den schon beim Vers-für-Vers-Besprechung geäußerten Gedanken, noch reinbringen. 🤓💡


"Und dies ist das Zeugnis: dass GOTT uns ewiges Leben gegeben hat, und dieses Leben ist in Seinem SOHN.
Wer den SOHN hat, hat das (wahre) Leben; wer den SOHN GOTTES nicht hat, hat das (wahre) Leben nicht.
"
1. Johannes 5:11,12.

 
Jurek
Beiträge: 15.374
Registriert am: 03.10.2009

zuletzt bearbeitet 14.12.2020 | Top

   


Joh 3:16
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz